VBE-Logo

E28 Eine klasse Stimme!

E
Veranstaltung
Eine klasse Stimme! Ein Methodenmix für den Stimmgebrauch im Klassenzimmer


Ja, es ist oft unglaublich harte Arbeit, in einer Klasse zu stehen und ständig sprechen zu müssen.

Hier einige Lehrerstimmen:
"Immer wenn es unruhig wird, spreche ich lauter..."
"Schließlich muss ich mich doch durchsetzen..."
"Meine Arbeitsaufträge kommen oft nicht an."
"Ich gucke ständig in gelangweilte Gesichter."
"Und nach wenigen Unterrichtsstunden bin ich völlig fertig."

Häufig sind eingefahrene Sprechmuster die Ursache für viel Leid bei Lehrern und Schülern.

Lassen Sie sich anregen, mehr aus ihrer Stimme herauszuholen.

Lernen Sie Ihre Stimme besser kennen und staunen Sie, was Sie alles mit ihr machen können, um einen lebendigen und stimmökonomischen Unterricht zu gestalten.

Dieses Seminar gibt Ihnen Anregungen für einen flexiblen Einsatz Ihrer Stimme und wirkt in drei Richtungen:

  • Formal: Durch eine bessere akustische Verständlichkeit, d. h. durch Klarheit in der Aussprache (Artikulation) und durch einen klar strukturierten Informationsfluss, können Sie mit weniger Druck mehr erreichen.

  • Präventiv: Die Stimme braucht eine gute Mischung aus Aktivität und Entspannung, um langfristig gesund zu bleiben. Daher ist der elastische situationsgerechte Stimmeinsatz das Ziel.

  • Didaktisch: Lassen Sie Ihre Stimme dazu beitragen, dass Ihre Schüler Informationen besser aufnehmen und verarbeiten.


Dieser Tag befreit Sie von Blockaden.

Und bestimmt sagen Sie am Ende des Seminars:
"Ich hätte nie gedacht, dass Unterrichten so viel Spaß machen kann."

AdressatenLehrer aller Schulformen und Sozialpädagogen
Termin Donnerstag, 18.06.2015, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtGründer- und Technologiezentrum
Solingen GmbH & Co. KG
Grünewalder Str. 29-31
42657 Solingen
Referent/enReinhard Pede; Profi-Sprecher und Sprechtrainer

R. Pede ist Programm- und Nachrichtensprecher im Deutschlandfunk. Seine Stimme ist jeden Sonntag im Bibel-Clip bei RTL zu hören, ebenso auch in Dokumentationen bei ARTE.
KostenVBE Mitglieder: 110,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 145,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (08.05.2015) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

bildungswerk@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW