VBE-Logo

Zaubern im Unterricht

W
Workshop
Zauberkunststücke sind ein bewährtes pädagogisches Mittel zur Steigerung von Konzentration und Motivation. Sie lassen sich aber auch fachbezogen einsetzen, z.B. in den Bereichen Sprache und Mathematik. Neben einigen theoretischen Aspekten (Anbindung an den Lehrplan, magisches Basiswissen) möchten wir exemplarisch einige Zauberkünste einstudieren, die unmittelbar in der Unterrichtspraxis eingesetzt werden können.

AdressatenLehrer/-innen und Lehramtsanwärter/-innen an Grund- und Förderschule
In Kooperation mitVBE Kreisverband Heinsberg
Termin Donnerstag, 28.01.2016, 15:00 Uhr
OrtGGS Am Burgberg,
Burgstraße 19, 41849 Wassenberg
Referent/enMatthias Kürten, Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 10,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (27.01.2016) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

n.prenger-berninghoff@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW