VBE-Logo

E9 Leistungsstarke Augenfunktion durch Sehtraining!

E
Veranstaltung
Leistungsstarke Augenfunktion durch Sehtraining!
„Das hält doch auch kein „Senioren-Auge“ aus!“


Sie gehören zu den aktiven Senioren und möchten Ihre Freizeit in vollen Zügen mit Bildung und Bewegung genießen?
Sie nutzen begeistert die neuen Medien wie PC, Smart-Phone und lesen mit iBook?
Sie schreiben Ihrem Enkel über WhatsApp eine Nachricht?
Das macht Spaß und ist modern, bleibt aber oft nicht ohne Folgen!

Haben Sie diese Sätze schon gesagt oder von Freunden gehört?
  • Ich habe Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich.
  • Meine Augen sind müde, rot und gereizt.
  • Ich erkenne Straßenschilder später als die Mitfahrer.
  • Manchmal übersehe ich Verkehrsteilnehmer.
  • Ich kann Distanzen nicht realistisch einschätzen.
  • Ich fahre zu weit rechts oder zu weit links auf der Spur.
  • Ich fahre nicht gerne im Dunkeln.
  • Ich habe Kopfschmerzen.
  • Ich habe nach dem Fahrradfahren Kopfschmerzen.
  • Ich fühle mich sehr schnell geblendet.
  • Ich sehe Doppelbilder.


Sehen auf zweidimensionaler Fläche ist unnatürlich. Enorm hohe Anforderungen belasten die Augen und führen oft zur Überforderung des Seh-Systems. Symptome, wie oben beschrieben, entwickeln sich. Hinzu kommt bei älteren Menschen, dass die Augenmuskulatur, die Beweglichkeit der Linse aber auch die Stabilität und das Gefühl für Gleichgewicht sich verändern und zu Unsicherheiten und Fehlsichtigkeit führen. Das muss nicht so sein!

In dieser Fortbildung erfahren Sie, was ein leistungsfähiges Auge auszeichnet. Steigern Sie durch Sehtraining die Leistungsfähigkeit Ihrer Augen. Reduzieren Sie „Sehstress“ durch Entspannungsübungen und gezielte Gleichgewichtsübungen. Sie erhalten grundlegende Informationen über die Anatomie und Erkrankungen des Auges und nehmen aus diesem Seminar Tipps und Tricks zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit beider Augen mit.

Die Teilnehmer benötigen: legere Kleidung und je nach Wetterlage eine wetterfeste Jacke. Wenn vorhanden, bitte ein Klemmbrett mitbringen.

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Tagungsgetränke sowie ein Mittagessen.

AdressatenSenioren
Termin Montag, 07.03.2016, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
OrtVBE NRW
Westfalendamm 247
44141 Dortmund
Referent/enChristiana Siemensmeyer; Fachwirtin für Gesundheit u. Soziales, Physio-/Bobath-Therapeutin, Seh-Trainerin
VeranstalterVBE Bildungswerk
KostenVBE Mitglieder: 50,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 70,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (08.02.2016) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Sie können Sich jedoch auf die auf die Nachrückerliste setzen.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

bildungswerk@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW