header

Spaß haben unter Umständen – Aktive Spiel- und Kreativmethoden aus dem Improvisationstheater

Ein Workshop.
 
Beschreibung Um mit großer Freude und ohne detaillierten Plan an ein gutes Ergebnis beim Einsatz von Kreativmethoden zu kommen, genügt es, einige wenige Regeln der Improvisation zu kennen und zu beherzigen. Dazu eignet sich nichts besser, als die Methoden des Improvisations-Theaters. Dieser Workshop führt von lockeren Kennenlernmethoden über kreative Assoziationsspiele hin zu einfachen, szenischen Übungen. Unter diesen Umständen, werden Sie garantiert Spaß haben, den Sie auf Ihre Gruppen einfach übertragen können. Folgende Anregungen geben wir in dieser Veranstaltung:
• Kreative Räume schaffen, ohne große Vorbereitung
• Kurze, einfache Spiele für Gruppen (fast) jeden Alters
• Selbst kreativ, spontan und flexibel im Kopf werden/bleiben
• Viel Spaß in der Gruppe haben
   
Adressaten Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, sozialpädagogische Fachkräfte
   
In Kooperation mit VBE Kreisverband Soest
   
Termin Donnerstag, 12.05.2016, 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr
   
Ort Gemeinschaftsraum, Bonifatiuskirche, Ulmenstr. 30, 59557 Lippstadt
   
Referent/en Marvin Meinold Marvin Meinold ist professioneller Schauspieler für Improvisationstheater und Trainer für Spontaneität und Kommunikation. Er ist festes Mitglied des bekanntesten deutschen Improvisationstheaters „Springmaus“.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Elisabeth Meinold, Tel.: 02902 3777
   
Kosten VBE Mitglieder: 0.00 EUR
Nicht-Mitglieder: 5.00 EUR
   
Anmeldung? Der Anmeldetermin ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

i.rademacher@vbe-nrw.de