header

DaZ-Unterricht in Regelklassen

Ein Workshop.
 
Beschreibung Die kulturellen Unterschiede in unserer Schule steigen auch durch die Flüchtlingsproblematik stetig an. Wie kann ich da noch allen gerecht werden? Neben einer Bestandsaufnahme, welche Potenziale und Konflikte es in diesem Zusammenhang gibt, beschäftigen wir uns mit schulspezifischen Maßnahmen und dem DaZ-Unterricht für den binnendifferenzierten Regelunterricht. Wir stellen eine Materialauswahl zur Förderung von Kindern mit unterschiedlichen sprachlichen Lernausgangslagen zusammen. Es geht dabei auch um Methoden und Techniken für den Spracherwerb im DaZ- Unterricht.
   
Adressaten Lehrer/-innen von Grund-, Haupt- und Förderschulen. Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Klaudia Heisig: T. 02864/88 36 00
   
In Kooperation mit VBE Bezirksverband Münster
   
Termin Dienstag, 10.05.2016, 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
   
Ort Gaststätte „Deutsches Eck“, Hauptstraße 38, 46284 Dorsten
   
Referent/en Dr. Rainer Wensing, Institut Querenburg
   
Kosten VBE Mitglieder: 30.00 EUR
Nicht-Mitglieder: 45.00 EUR
   
Anmeldung? Der Anmeldetermin ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

m.rebohle@vbe-nrw.de