VBE-Logo

Achtsam und gesund durch den Schulalltag

W
Workshop
Was bedeutet Achtsamkeit? Achtsamkeit bedeutet im gegenwärtigen Moment präsent zu sein und diesen Moment vorurteilsfrei anzunehmen. Achtsamkeitspraxis ist eine wissenschaftlich belegte Methode zur Stressbewältigung. Im Schulalltag sind wir häufig Stresssituationen ausgeliefert: Wir treffen jeden Tag hunderte von kleinen Entscheidungen und tragen dafür die Verantwortung. Das regelmäßige Üben von Achtsamkeit führt zu mehr Gelassenheit und Ruhe im täglichen Leben. In erster Linie geht es in diesem Workshop um Lehrergesundheit und über den Einsatz von Achtsamkeitspraxis im Unterricht. Einige Übungen der Achtsamkeitspraxis werden gemeinsam ausprobiert und Methoden der Stressbewältigung besprochen.

AdressatenLehrer/-innen und sozialpädagogische Kolleginnen und Kollegen aller Schulformen, OGS-Mitarbeiter/-innen, Erzieher/-innen, weitere Interessierte. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Heike Kemming: T. 02534/97 76 26
In Kooperation mitVBE Stadtverband Münster
Termin Dienstag, 05.04.2016, 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort48165 Ludgerusschule Hiltrup, An der Alten Kirche 161, 48165 Münster
Referent/enMartina Ventker, Grundschullehrerin, Lerntherapeutin
VeranstalterVBE Münster
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 15,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (18.03.2016) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

kemming.heike@web.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW