VBE-Logo

Sozialpädagogische Arbeit in der Schuleingangsphase - AK 17

F
Fortbildung

Schwerpunkte

  • Von der Bindungssensibilität zur Bindungskompetenz: Kinder von psychisch kranken Eltern im Spannungsfeld zwischen Familie, Schule und Therapie

  • Arbeitsfeld Schuleingangsphase – zwischen Anspruch und Wirklichkeit
In die Institution Schule müssen zunehmend Kinder integriert werden, die sprachliche, motorische, emotionale und kognitive Entwicklungsstörungen, Aufmerksamkeitsdefizit-syndrome und Auffälligkeiten im Sozialverhalten zeigen. Häufig stammen sie aus Familien mit psychisch kranken Eltern. In seinem Vortrag wird Herr Dr. Hipp Prinzipien und Methoden eines bindungskompetenten Umgangs mit den betroffenen Kindern unter Berücksichtigung ihres familiären Hintergrundes dargestellt. Der einvernehmliche Kontakt mit den Eltern kann dabei nur dann über einen längeren Zeitraum aufrecht erhalten werden, wenn es gelingt, den zu erwartenden Irritationen im Spannungsfeld zwischen Hilfe und Kontrolle nachhaltig entgegenzuwirken.

Im weiteren Verlauf der Tagung möchten wir sie über aktuelle Entwicklungen im Arbeitsfeld Schuleingangsphase informieren. Wir werden mit Ihnen Gelingensbedingungen aber auch Stolpersteine aufzeigen und gemeinsam Positionen für die anstehende Überarbeitung des Handlungsrahmens entwickeln.

Sonderurlaub beantragen Sie bitte bei Ihrer Schulleitung. Für VBE-Mitglieder besteht die Möglichkeit Sonderurlaub für gewerkschaftliche Tätigkeiten zu beantragen. Bei Fragen dazu melden Sie sich gerne.


AdressatenSozialpädagoginnen/-pädagogen, Sozialpädagogische Kolleginnen und Kollegen in der Schuleingangsphase. Teilnahmegebühr (incl. Mittagsimbiss) zahlbar vor Ort, offener Beginn mit Stehkaffee ab 9:30 h.
ThemaSonstige
Termin Mittwoch, 10.04.2019, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
OrtWestfalenhallen, Kongresszentrum, Silbersaal, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund
Referent/enDr. med. Michael Hipp, Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Mitglieder Referat Sozialpädagogische Berufe, VBE NRW, Doris Feldmann, Referat Sozialpäd. Berufe, VBE NRW
VeranstalterVBE VBE NRW
AnsprechpartnerDoris Feldmann, d.feldmann@vbe-nrw.de
KostenVBE Mitglieder: 15,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 35,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (08.04.2019) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

d.feldmann@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW