VBE-Logo

E21 Aufsicht und Haftung im Schulbereich

F
Fortbildung

Stehen Lehrkräfte im Rahmen ihrer Tätigkeit immer mit einem Bein im Gefängnis? Diese Frage wird immer noch häufig gestellt, wenn es um die juristische Beratung von Lehrkräften und Schulleitungen geht. Mit diesem Märchen aufzuräumen und rechtliche Informationen und praktische Tipps aus der Sicht eines Schulrechtlers zu geben, ist das Ziel dieser Veranstaltung.
Themen:

  • Aufsicht und Haftung im Schulbereich
  • Klassenfahrten
  • Medikamentenabgabe
  • Pausenaufsicht
  • Ordnungsmaßnahmen
  • Aktuelle Rechtsprechung

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Tagungsgetränke sowie ein Mittagessen.


AdressatenLehrer/-innen aller Schulformen
ThemaSchulrecht
Termin Dienstag, 09.05.2017, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
OrtVBE-Haus, Westfalendamm 247, 44141 Dortmund
Referent/enMartin Kieslinger, Ltd. Justiziar VBE NRW
VeranstalterVBE Bildungswerk
AnsprechpartnerGudula Farinella, bildungswerk@vbe-nrw.de, Tel: 0231 420061
KostenVBE Mitglieder: 45,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 65,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (18.04.2017) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Sie können Sich jedoch auf die auf die Nachrückerliste setzen.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

bildungswerk@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW