header

Vom Beurteilen zur Beratung - Aneignung von Fähigkeiten zur systemischen und personenorientierten Beratung

 
Beschreibung Schnupperkurs. Achtung: 2teiliger Kurs! 2. Teil 12.6.17, 14 Uhr. Eine professionelle Beratung – z.B. bei Elterngesprächen oder Beratungsanlässen von älteren Schülerinnen und Schülern und auch im Rahmen der Lehramtsanwärterausbildung und von Praxisphasen (Eignungs- und Orientierungspraktikum, Praxissemester…) benötigt die Reflexion der eigenen Kommunikation und Haltung der beratenden Person. In der Wissenschaft ist heute die systemische Beratung in ihrer Wirksamkeit unumstritten. Das damit verbundene Persönlichkeitsmodell geht davon aus, dass Menschen durch Impulse aus ihrem systemischen Umfeld sowohl positiv als auch negativ beeinflusst und letztlich gesteuert werden. Um eine effektive Beratung gestalten zu können, reicht es nicht aus, dass die beratenden Person Tipps und Anleitungen gibt. In zwei Halbtagsveranstaltungen erfahren die Teilnehmenden anhand einiger Übungen Grundlagen einer Beratungshaltung und lernen erste Techniken für den Einstieg in die systemische, personenbezogene Beratung an der Schule kennen. Die Teilnehmenden erhalten damit eine verstärkte Handlungssicherheit und können Hilfe zur Selbsthilfe anbieten.
   
Adressaten Ausbildungsbeauftragte, Fachleitungen, Lehrkräfte und Beschäftigte aller Schulformen. Bei Rückfragen: Heike Kemming, h.kemming@vbe-nrw.de
   
In Kooperation mit StV Münster und KV Warendorf
   
Termin Montag, 29.05.2017, 13:30 Uhr bis 16:45 Uhr
   
Ort 1. Hotel Brintrup, Roxeler Straße 579, 48161 Münster - 2. Landhaus Schulze Osthoff, Einener Dorfbauernschaft 14, 48231 Warendorf
   
Referent/en Dirk Hirsekorn, freiRäume Coaching
   
Kosten VBE Mitglieder: 40.00 EUR
Nicht-Mitglieder: 60.00 EUR
   
Anmeldung?
Melden Sie sich hier Online an!

Anmeldeschluss: 05.05.2017

Oder melden Sie sich schriftlich an:
VBE Bezirksverband Münster
nur online Anmeldung