VBE-Logo

Wenn Nervensägen an den Nerven Sägen

V
Vortrag

Szenischer Vortrag zum konsequenten Auftreten nach Regelverstößen.
"Nein, mach ich nicht!" - So tönt es täglich aus Millionen Kehlen, wenn Kinder und Jugendliche in unseren Schulen, Jugendhäusern oder Kitas aufgefordert werden, sich an aufgestellte Regeln zu halten. Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen, dann heißt es, standhaft und konsequent, aber auch respektvoll und wertschätzend für die Beachtung der Regeln einzutreten.


AdressatenAlle Interessierten, Erzieher/-innen, Fachleiter/-innen, LAA, Referendarinnen/Referendare, Lehrer/-innen aller Schulformen, Schulleitung, Schulsozialarbeiter/-innen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen
ThemaSchulpraxis, Unterricht
In Kooperation mitStV MH, StV OB, StV DU
Termin Dienstag, 29.05.2018, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
OrtStiftung Chorforum Essen, Fischerstr. 2-4, 45128 Essen
Referent/enRudi Rohde, Sozialwissenschaftler, Kommunikationstrainer, Schauspieler
VeranstalterVBE Essen
AnsprechpartnerSonja Heß, s.hess@vbe-nrw.de
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 10,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (22.05.2018) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

s.hess@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW