VBE-Logo

E13 Psychologische Wirkfaktoren in Schule für alle, die ein besonderes Interesse an Psychologie haben

F
Fortbildung

Spätestens im Zusammenhang mit Einführung der Inklusion bekam die multiprofessionelle Arbeit in Schule eine zentrale Bedeutung. Aber was genau können eigentlich die unterschiedlichen Fachkräfte?
In den Städten und Kreisen gibt es viele Lehrkräfte, Erzieher und Sozialarbeiter, i. d. R. nur wenige Psychologen. In diesem Seminar wird der psychologische Blickwinkel auf verschiedene Einflussfaktoren vorgestellt, der Schule maßgeblich unterstützen kann in den Bereichen: Kommunikation, Intervention, Diagnostik, Mentalisierung. Es werden Modelle vorgestellt, Anwendungsbereiche in Schule exploriert und Übungen angeboten, um den Input des Seminars unmittelbar in den Arbeitsalltag integrieren zu können.

Nach einem allgemeinen Inputreferat beschäftigen wir uns wahlweise mit:

  • Versprachlichung von Konflikten in Elterngesprächen und im Kollegium
  • Psychologischen Interventionen aus den Bereichen Gesprächspsychotherapie, tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und kognitiver Verhaltenstherapie
  • Bindungstheorie und Trauma
  • emotionaler und reflexiver Kompetenz

In der Teilnehmergebühr sind ein Mittagessen und die Tagungsgetränke enthalten.


AdressatenLehrer/-innen aller Schulformen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen
ThemaPsychologie
Termin Donnerstag, 21.03.2019, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
OrtVBE NRW, Westfalendamm 247, 44141 Dortmund
Referent/enKatrin Aydeniz; Dipl.-Psychologin
VeranstalterVBE Bildungswerk
AnsprechpartnerGudula Farinella, bildungswerk@vbe-nrw.de, Tel: 0231 420061
KostenVBE Mitglieder: 45,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 65,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (22.02.2019) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Sie können Sich jedoch auf die auf die Nachrückerliste setzen.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

bildungswerk@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW