VBE-Logo

Unterricht in Bewegung - Möglichkeiten konzentrations- und motivationsfördernder Bewegungsanlässe im schulischen Alltag

W
Workshop

Wer kennt das nicht? Die Konzentration der Kinder und Jugendlichen lässt im Unterricht z.T. schon nach recht kurzer Zeit nach. Trotz interessanter und abwechslungsreicher Unterrichtsstunden. In diesem Workshop wird anhand von konkreten Beispielen und vielen praktischen Übungen aufgezeigt, wie der Einsatz von Bewegungspausen und-anlässen so gestaltet werden kann, dass er die Unterrichtsqualität verbessert und eine Strategie für stressfreieren Unterricht bietet.


AdressatenFachleiter/-innen, LAA, Referendarinnen/Referendare, Lehrer/-innen an Förderschulen, Lehrer/-innen an Gemeinschaftsschulen, Lehrer/-innen an Gesamtschulen, Lehrer/-innen an Grundschulen, Lehrer/-innen an Hauptschulen, Lehrer/-innen an Realschulen, Lehrer/-innen an Sekundarschulen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen, Studierende, VERENA-Kräfte, Vertretungslehrer/-innen
ThemaUnterricht
In Kooperation mitIn Kooperation mit dem VBE-Stadtverband Gelsenkirchen und dem VBE-Kreisverband Recklinghausen
Termin Mittwoch, 20.02.2019, 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
OrtMultifunktionsraum im Jahnstadion, Hans-Böckler-Starße 60, 46236 Bottrop
Referent/enNicole Lorth, Abgeordnete Lehrerin im Zentrum für Lehrerbildung an der Universität Duisburg-Essen
VeranstalterVBE Bottrop
AnsprechpartnerGertrud Heek, g.heek@vbe-nrw.de, Tel: 02041 34397
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 15,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (13.02.2019) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

g.heek@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW