VBE-Logo

F Sekundarstufen II-Tag

LT
Lehrer/-innen-Tag

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

auf Wunsch vieler Kolleginnen und Kollegen und den Rückmeldungen, die wir auf unseren Großveranstaltungen erhalten haben, bietet der VBE NRW nun einen Tag für Lehrkräfte an, die schwerpunktmässig auch in der Sekundarstufe 2 arbeiten. Selbstverständlich ist die Teilnahme auch für Lehrkräfte aller Schulformen und -stufen offen.  

 

Ablauf:

 

ab 13:30: Ankommen mit Stehkaffee und Fingerfood 

 

14:30 Uhr: Begrüßung: Inga Häfker (Leiterin Referat Gymnasium VBE NRW)  

 

14:40 Uhr: Impulsvortrag: Der Anwalt in der Schule – Rechtssicheres Handeln im Schulalltag (RA Martin Kieslinger; Ltd.Justiziar VBE NRW)  

 

ca. 15.30 Uhr: Pause 

 

15:40 Uhr: Zwei Workshops zur Auswahl   

 

ca. 16:40 Uhr: Ende 

 

Nach dem Hauptvortrag stehen folgende Workshops zur Auswahl:

 

 

Workshop 1: 

Schulrecht für Lehrkräfte (Mit einem Bein im Gefängnis? - Aufsicht, Haftung, Klassenfahrt, Ordnungsmaßnahmen)

RA Martin Kieslinger (Ltd. Justiziar VBE NRW)

 

Workshop 2:

Effizienter lernen – Die Magie eines optimalen Gedächtnisses

Helena Schwaab (Gedächtnistrainerin)

 

Bitte tragen Sie den gewünschten Workshop bei der Anmeldung in das Feld "Bemerkungen" ein.


AdressatenLehrer/-innen aller Schulformen, die schwerpunktmäßig in der Sekundarstufe II unterrichten
ThemaPersönlichkeitsentwicklung, Schulpraxis, Schulrecht
Termin Mittwoch, 03.04.2019, 13:30 Uhr bis 16:40 Uhr
OrtVBE-Haus, Westfalendamm 247, 44141 Dortmund
Referent/enInka Häfker, Martin Kieslinger, Helena Schwaab
VeranstalterVBE Bildungswerk
AnsprechpartnerGudula Farinella, bildungswerk@vbe-nrw.de, Tel: 0231 420061
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 15,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (01.04.2019) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Sie können Sich jedoch auf die auf die Nachrückerliste setzen.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

bildungswerk@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW