VBE-Logo

Von Stadttor zu Stadttor

B
Bildungsreise

Wir gehen vom heutigen Zentrum der NRW-Politik auf Umwegen zum Zentrum der mittelalterlichen Macht, zum Düsseldorfer Schloss(turm). Entdecken Sie Orte, die man als „Altstadtbesucher“ oft übersieht. Schauen Sie zum neuen Stadttor und entdecken Sie Standorte der alten mittelalterlichen Stadttore (das Berger Tor und das Liebfrauen Tor). Heinrich Heine wird Ihnen begegnen (auch aus schulischer Sicht). Aber auch Joseph Beuys oder Bert Gerresheim entdecken wir, wo man sie nicht vermutet. Der Killepitsch und seine Geschichte werden uns durch den Kopf gehen und nach unserer Wanderung werden wir uns im Füchschen mit seiner 400jährigen Tradition ganz in der Nähe des Ratinger Tores, „stärken“. Durch die Altstadt begleitet uns: Gerhard Mayer, ehemaliger Schulrat in Düsseldorf und VBE-Mitglied

Treffpunkt: Apollo-Varieté-Theater, unter der Rhein-Kniebrücke Anfahrt: Mit Bahn oder Bus: Ab Düsseldorf Hbf. mit den Straßenbahnlinien 704 oder 709 Richtung Neuss und 719 Richtung Polizeipräsidium/Landtag, bis Haltestelle: Landtag/Kniebrücke. Tipp: Mit der S 8 von Erkrath Millrath (ausreichend Parkplätze) oder Folgehalte nach Düsseldorf Hbf. und mit der Straßenbahn zum Landtag, Zone A 3, Einzelticket 2,90 € oder 4er Ticket 10,50 €. Mit dem Auto: Parkplatz Apollo Theater, Rheinkniebrücke, Neusser Str. oder Parken am Rheinturm Stromstraße 20 (Nähe Beginn der Wanderung) oder Parkhaus am Ratinger Tor, Ratinger Straße 50 (Ende der Wanderung)


AdressatenDie Veranstaltung ist nur für VBE-Mitglieder des Kreisverbandes Mettmann.
Termin Freitag, 14.06.2019, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
OrtTreffpunkt: Apollo-Varieté-Theater, unter der Rhein-Kniebrücke , Apollo-Platz 1, 40213 Düsseldorf
Referent/enGerhard Mayer, ehemaliger Schulrat in Düsseldorf und VBE-Mitglied
VeranstalterVBE Mettmann
AnsprechpartnerGerhard Mayer, g.mayer@vbe-nrw.de, Tel: 02129 8628
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 0,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (31.05.2019) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

g.mayer@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW