Mind full oder Mindful? – Achtsamkeit im (Schul-)Alltag

OS
Online-Seminar

Für uns Lehrkräfte ist es ausgesprochen wichtig, unsere Bedürfnisse und Grenzen zu (er)kennen, um gelassen und gesund zu bleiben. Im Schulalltag erleben wir viele akute Stress-Situationen, die unseren Puls in die Höhe treiben und unsere Muskeln verspannen lassen. Oft agieren und reagieren wir wie auf Autopilot und verstärken dadurch noch die Anspannung. Ziel dieses Workshops ist es, diesen Autopilot-Modus zu erkennen und unterbrechen, um besonnener reagieren zu können. Der Schlüssel dazu ist ein achtsamer Umgang mit sich selbst. In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Achtsamkeitsübungen kennen und erproben diese praktisch. Viele dieser Übungen können auch in den Unterricht integriert und mit Lerngruppen durchgeführt werden. Auf dem Weg zu einer Schulkultur der Achtsamkeit!

Wir arbeiten in dieser Veranstaltung mit der Plattform Zoom, diese kann kostenlos runtergeladen werden. Der Link zum Seminar und weitere Informationen werden Ihnen nach der Anmeldung zugeschickt.


AdressatenLAA, Referendarinnen/Referendare, Lehrer/-innen aller Schulformen, Schulsozialarbeiter/-innen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen, Vertretungslehrer/-innen
ThemaGesundheit
Termin Montag, 28.09.2020, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtOnline-Seminar, Online-Seminar, 57076 Online-Seminar
Referent/enMartina Schmidt
VeranstalterVBE Siegen-Wittgenstein
AnsprechpartnerRicharda Diehl, r.diehl@vbe-nrw.de, Tel: 0271 31920002
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 20,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (23.09.2020) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

r.diehl@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW