Praxistag Münster

W
Workshop

Auch im Jahr 2021 finden unsere beliebten Praxistage statt. Wie immer gilt für alle Workshops: Die behandelten Inhalte können direkt im Unterrichtsalltag ausprobiert und genutzt werden.

Inhalte und Programm

ab 10:00 Uhr: Stehkaffee
10:45 Uhr: Begrüßung
11:00 Uhr: Workshoprunde 1
12:30 Uhr: Mittagessen
14:00 Uhr: Workshoprunde 2
15:30 Uhr: Gemeinsamer Abschluss
ca. 16:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Die Workshops zur Auswahl: 

1. Ein Jahr in Wimmlingen – ein Unterrichtsprojekt für die Eingangsstufe und den DaZ-Unterricht

2. QR-Codes

3. Virtuelle Unterrichtswelten

4. Klatsch, bumm, bäng …. Musik im Unterricht als täglicher Begleiter

5. Hilfe – ich soll Musik unterrichten….

6. Book Creator – das Tool kennenlernen

7. Book Creator – kollaboratives Arbeiten in der Grundschule

8. Hilfe, ein AOSF steht an!

Bitte die gewünschten Workshops und einen Ersatzworkshop angeben für den Fall, dass wir nicht beide Wünsche berücksichtigen können und bitte angeben, ob eine Mitgliedschaft vorliegt.
Hinweis: Es gilt die 3G-Regel (genesen, geimpft oder offiziell getestet). Während der Veranstaltung muss ein medizinischer Mundschutz oder eine FFP2-Maske getragen werden.
Für einen kleinen Mittagsimbiss mit Getränken ist gesorgt.


AdressatenAlle Interessierten, LAA, Referendarinnen/Referendare, Da der Fortbildungsbedarf erfahrungsgemäß besonders in jungen Berufsjahren und für LAAs sehr hoch ist, werden diese Angebote durch den Jungen VBE NRW organisiert. Selbstverständlich sind aber auch alle Kolleginnen und Kollegen, die bereits länger im Dienst sind herzlich eingeladen – wir freuen uns auf Ihr Kommen!
ThemaAusbildung, Schulpraxis, Seminar/Referendariat
Termin Samstag, 13.11.2021, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
OrtAnnette-von-Droste-Hülshoff-Grundschule, Kirmstraße 1, 48161 Münster
VeranstalterVBE BV Münster
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 15,00 EUR
Anmeldung Online-Anmeldung

Anmeldeschluss: 03.11.2021 | Freie Plätze: 86



VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW