VBE-Logo

Resilienz in der Schule – flexibel, dynamisch und widerstandfähig in Unterricht und Schulalltag

F
Fortbildung

„Resilienz“ steht für psychische Widerstandsfähigkeit und Flexibilität - für die Fähigkeit mit herausfordernden Situationen, Belastungen und auch Krisen stabil und gesund umzugehen. Ein Mensch mit ausgeprägter Resilienz vermag Stress konstruktiv zu bewältigen, Konflikte lösungsorientiert und optimistisch anzugehen, achtsam mit sich und anderen zu sein und gut für sich selbst zu sorgen. Gerade für Lehrer*innen, deren anspruchsvolle Aufgabe es ist, Kinder und Jugendliche zu bilden und zu motivieren, ist eine hohe Resilienz daher enorm wichtig, um gesund und in der Balance zu bleiben und die Motivation und Freude im Arbeitsalltag zu erhalten. Die gute Nachricht ist: Resilienz lässt sich trainieren! Sie erleichtert nicht nur den täglichen Umgang mit Alltagssituationen, sondern ist zugleich eine wirksame Prävention gegen körperliche und seelische Ermüdung und Burnout. In dem 2-teiligen Seminar machen Sie sich mit dem Resilienz-Modell vertraut und befassen sich mit Ihren eigenen Resilienz-Ressourcen. Sie lernen leicht in den Alltag zu integrierende Strategien kennen, mit denen Sie Ihre mentale und psychische Balance stabilisieren und auf schwierige Situationen im Unterricht und im Schulalltag künftig gelassener und flexibler reagieren können. Sie erhalten zudem ein paar Ideen, wie Sie im Unterricht mit einfachen Impulsen auch die Resilienz Ihrer Schüler*innen positiv beeinflussen können.

Es handelt sich um eine 2-teilige Veranstaltung. Die Termine sind auch einzeln buchbar.


AdressatenAlle Interessierten
ThemaKonfliktmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie, Sonstige
Termin Mittwoch, 27.11.2019, 15:00 Uhr bis 18:15 Uhr
OrtKHG Kath. Hochschulgemeinde, Berrenrather Straße 127, 50937 Köln
Referent/enCordula Rüschhoff, Systemischer Coach und Resilienzcoach Trainerin für berufliche & persönliche Entwicklung, NLP-Master
VeranstalterVBE Köln
AnsprechpartnerNorbert Jordans, n.jordans@vbe-nrw.de, Tel: 01577 4174547
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 20,00 EUR
Anmeldung Online-Anmeldung

Anmeldeschluss: 22.11.2019 | Freie Plätze: 5



VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW