Line Dance

W
Workshop

Line Dance ist ein Gruppentanz, der sich im Laufe des 20. Jahr- hunderts hauptsächlich in den USA entwickelte. Getanzt wird zu rhythmusbetonter, fetziger Musik. Von Country bis Charts ist alles möglich. Dabei tanzen alle Tänzer in Reihen und Linien vor- und nebeneinander. Line Dance ist prädestiniert für die Arbeit in der Schule, wo er von der Primarstufe bis in die Sek II getanzt werden kann, denn die einzelnen Schrittfolgen können ohne große Probleme dem Vermögen der Klasse angepasst und abgeändert werden. Mit einer Line-Dance-Vorführung können Sie leicht und mit viel Spaß einen attraktiven Beitrag für Schulfeste aller Art leisten.


AdressatenErzieher/-innen, Lehrer/-innen aller Schulformen, OGS-Mitarbeiter/-innen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen
ThemaSchulpraxis, Unterricht
Termin Dienstag, 27.10.2020, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtLudgeruschule Hörstel (Sporthalle), Ibbenbürener Str. 11, 48477 Hörstel
Referent/enIngrid Leusder
VeranstalterVBE Steinfurt
AnsprechpartnerSimone Ackermann
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 15,00 EUR
 
Eine Online-Anmeldung ist leider nicht möglich.

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW