Achtung, Termin entfällt: Ansprechpartnerinnen AfG: Impulse zur Erstellung von Teilzeitkonzepten

F
Fortbildung

In vielen Schulformen ist die Teilzeitarbeit der Normalzustand der beschäftigten Kolleginnen und Kollegen. Alle Schulen sind aufgefordert, schuleigene Konzepte zu erstellen, die die Bedürfnisse der teilzeitbeschäftigten Kolleginnen und Kollegen berücksichtigen ohne die Vollzeitkräfte mehr zu belasten – eine Quadratur des Kreises. Die Veranstaltung wendet sich an die einzelnen AfG und zeigt diesen Möglichkeiten auf, sich in den Prozess der Erstellung eines Teilzeitkonzepts einzubringen. Neben den rechtlichen Grundlagen werden Anregungen zur Erstellung von Teilzeit-Konzepten aufgezeigt.

Parken auf P3 von Werth Str.
Hygienemaßnahmen bei dieser Veranstaltung: Die Fortbildung findet in einem Raum statt, der so auf eine Teilnehmerzahl begrenzt wurde, dass genügend Abstand gehalten werden kann. Coronabedingt kann kein Catering angeboten werden. Kaltgetränke stehen aber auf den Plätzen bereit. Wichtig: Bei der Anmeldung bitte ihre Kontaktdaten vollständig ausfüllen. Sie sind Voraussetzung für Ihre Teilnahme, da diese Daten zwecks Rückverfolgung vorliegen müssen. Zudem erhalten Sie im Seminarraum einen personalisierten Platz zugewiesen.


AdressatenAfG
ThemaSchulrecht
Termin Mittwoch, 25.11.2020, 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
OrtAbtei Brauweiler - Gierdensaal, Ehrenfriedstr. 19, 50259 Pulheim-Brauweiler
Referent/enJulia Springmann-Bergemann
VeranstalterVBE BV Köln
AnsprechpartnerCarmen Schumacher, c.schumacher@vbe-nrw.de
KostenVBE Mitglieder: 10,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 30,00 EUR
 
Eine Online-Anmeldung ist leider nicht möglich.

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW