W11 Chancen ergreifen und zufassen: Spielerische Wahrnehmungsübungen mit dem beidhändigen Tastsack

OS
Online-Seminar

Unsere Sinne sind nicht nur unerlässlich für eine funktionierende Wahrnehmung, gerade bei Kindern stellen sie auch eine entwicklungsfähige Grundlage für gezieltes Handeln und kognitive Verarbeitung dar. Die Wahrnehmung eines Kindes ist grundlegend für seine körperliche und geistige Entwicklung. Im Rahmen des Online-Seminares stellen wir praxiserprobte Spiele und Fördereinheiten vor, die sich u. a. mit dem beidhändigen Tastsack – oder auch mit einem in zwei Kammern unterteilten Karton – mit wenig Aufwand im pädagogischen Kontext von KiTas und Grundschulen umsetzen lassen. Durch die Förderung mit dem Tastsack werden u. a. Grundlagen mathematischer und sprachlicher Bildung geschaffen - Kinder werden spielerisch auf Inhalte des Anfangsunterrichtes vorbereitet.


AdressatenErzieher/-innen, Lehrer/-innen an Förderschulen, Lehrer/-innen an Grundschulen, Lehrer/-innen an Primusschulen, OGS-Mitarbeiter/-innen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen
ThemaKita, Schuleingangsphase, Schulpraxis, Unterricht
Termin Montag, 25.01.2021, 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Referent/enDoris Feldmann; Dipl.-Sozialpädagogin, Montessoripädagogin
VeranstalterVBE NRW
AnsprechpartnerGudula Farinella, bildungswerk@vbe-nrw.de, Tel: 0231 420061
KostenVBE Mitglieder: 15,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 25,00 EUR
Anmeldung Online Anmeldung

Hinweis: Die Anmeldung erfolgt über unseren Online-Seminar-Dienstleister Gotowebinar.

Im Anschluss an die Anmeldung werden Sie wieder auf diese Seite zurückgeleitet und haben die Möglichkeit, die Teilnahme und Stornobedingungen für Ihre Unterlagen auszudrucken.

Anmeldeschluss: 15.01.2021

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW