Für Lehrerräte: Mitwirkung und Mitbestimmung - am Lehrerrat führt kein Weg vorbei

OS
Online-Seminar

Welche Maßnahmen bedürfen der Mitbestimmung des Lehrerrates? Wie gestaltet sich die Mitwirkung des Lehrerrates in der Schule? Anhand der Beispiele Umgang mit Teilzeitbeschäftigten, Arbeitsverteilung in der Schule und Mehrarbeit zeigen wir die Unterschiede zwischen Mitwirkung und Mitbestimmung auf und was das für die Arbeit des Lehrerrates bedeutet. Wichtig: Dieses Angebot ist nur für Lehrerräte des Bezirks Detmold!

Die Zugangsdaten werden am 17.05.21 verschickt. Nicht-Mitglieder überweisen bitte vorab 10 Euro auf folgendes Konto: Sparkasse Herford (Inhaber VBE BV Detmold) DE46 4945 0120 0000 0028 73 Verwendungszweck: Titel der Veranstaltung + Teilnehmername Die Zugangsdaten werden am 17.05.21 verschickt. Nicht-Mitglieder überweisen bitte vorab 10 Euro auf folgendes Konto: Sparkasse Herford (Inhaber VBE BV Detmold) DE46 4945 0120 0000 0028 73 Verwendungszweck: Titel der Veranstaltung + Teilnehmername


AdressatenLehrerräte
ThemaQualifizierung Lehrerräte
Termin Dienstag, 18.05.2021, 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
OrtOnline-Seminar, Online-Seminar, 33161 Online-Seminar
Referent/enFlorian Sandmann,HPR und BPR für Förderschulen und Schulen für Kranke Kristina Symann, BPR Realschule Hildegard Degner, BPR und ÖPR Grundschule
VeranstalterVBE BV Detmold
AnsprechpartnerFlorian Sandmann, f.sandmann@vbe-nrw.de
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 10,00 EUR
Anmeldung Die Veranstaltung ist ausgebucht, doch Sie können sich auf die Nachrückerliste setzen.

Anmeldeschluss: 16.05.2021 | Freie Plätze: 0 (4 Interessenten auf der Nachrückerliste).



VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW