Informationsveranstaltung zum Thema Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld

OS
Online-Seminar

In dieser Online-Veranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen zu den Themen Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld und die Rückkehr in das Berufsleben Für viele junge Familien stellen sich gerade in dieser Zeit die Fragen nach dem Mutterschutz und der Elternzeit, dem Elterngeld und den dienst- und besoldungsrechtlichen Auswirkungen des freudigen Ereignisses: - Wie lange darf ich in Elternzeit gehen? - Muss ich die Sommerferien aussparen? - In welchem Umfang ist eine Teilzeit erlaubt? - Wie kann ich in das Berufsleben zurückkehren? - Habe ich nach der Elternzeit Anspruch auf einen wohnortnahen Einsatz? Das sind nur einige Fragen rund um diesen Themenbereich, bei deren Beantwortung wir Sie unterstützen möchten.

Bitte überweisen Sie den für Sie gültigen Betrag an: Verband Bildung und Erziehung NRW, IBAN: DE 39 3705 0198 0004 8023 77, Verwendungszweck: MuSchu, 26. Januar 2022. Nach Eingang der Zahlung – bis spätestens 21.01.2022 - bekommen Sie rechtzeitig vor Beginn des Online Seminars den Zugangscode/Meeting-ID mit allen weiteren Informationen.


AdressatenAlle Interessierten
ThemaMutterschutz, Elternzeit
Termin Mittwoch, 26.01.2022, 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
OrtOnline-Seminar, Online-Seminar, 50858 Online-Seminar
Referent/enUte Foit, Stellvertretende Vorsitzende des VBE Bezirksverbandes Köln, Vorsitzende des Bezirkspersonalrats GS Köln
VeranstalterVBE Köln
AnsprechpartnerPatrick Bös, p.boes@vbe-nrw.de
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 15,00 EUR
Anmeldung Online-Anmeldung

Anmeldeschluss: 21.01.2022 | Freie Plätze: 23



VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW