Unterrichtsstörungen Ungestörter Unterricht - eine Fiktion?

F
Fortbildung

Unruhe, Lautstärke, Streit, Provokationen - als LehrerIn wird man in der täglichen Unterrichtspraxis mit vielen unterschiedlichen herausfordernden Situationen konfrontiert. Dies belastet alle in der Klasse: SchülerInnen und LehrerInnen. Doch wodurch entstehen Störungen und welche Methoden und Maßnahmen können mir konkret helfen? Darauf will dieser Workshop Antworten geben.

Bezahlung bar vor Ort.


AdressatenLAA, Referendarinnen/Referendare, Lehrer/-innen aller Schulformen, OGS-Mitarbeiter/-innen, Schulsozialarbeiter/-innen, Seiteneinsteiger/-innen, Sozialpädagoginnen/-pädagogen
ThemaGesundheit, Schulpraxis, Unterricht
Termin Montag, 06.02.2023, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtGGS Grüntal, Grüntalstraße 9, 52222 Stolberg
Referent/enTobias Rank
VeranstalterVBE Aachen
In Kooperation mitdbb Catering
AnsprechpartnerNina Schiffer, n.schiffer@vbe-nrw.de
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 10,00 EUR
Anmeldung Der Anmeldetermin (30.01.2023) ist überschritten, eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Für evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte an:

n.schiffer@vbe-nrw.de

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW