"Erzähl doch mal ..." - Förderung der Erzählkompetenz in der Schuleingangsphase

OS
Online-Seminar

Sich eine Sprache anzueignen, bedeutet, den eigenen Handlungsraum zu erweitern. Dies geschieht nicht (nur) über das Erlernen von Vokabeln und Sätzen, sondern ganz konkret in der Praxis des Sprechens und Verstehens in einer gemeinsamen Lebenswelt (Ehlich, 2012). Dem Erzählen kommt in diesem Zusammenhang eine besondere Bedeutung zu. Die Erzählfähigkeit entwickelt sich in der sozialen Interaktion, an der sowohl die Erzählenden als auch die Zuhörenden beteiligt sind. Erzählungen enthalten viele Elemente der Bildungssprache und sind für die Sprachförderung besonders wirksam. In diesem Online-Seminar werden im Rückgriff auf Forschungsergebnisse zur Entwicklung des Erzählens Hinweise zur Nutzung alltagsintegrierter Förderchancen gegeben. Dabei wird besonders darauf eingegangen, wie Kindern interaktive Erfolgserlebnisse ermöglicht werden können. Darüber hinaus werden Beispiele für praktische Übungen zu unterschiedlichen Methoden der Erzählförderung erarbeitet.

Der Zoom-Link wird nach der Online-Anmeldung und nach Überweisung des Kostenbeitrags übersandt.


AdressatenAlle Interessierten, Sozialpädagoginnen/-pädagogen
ThemaSchuleingangsphase
Termin Donnerstag, 03.11.2022, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtOnline-Seminar, Online-Seminar, 44141 Online-Seminar
Referent/enProf.´in Eva Briedigkeit, Fachhochschule Südwestfalen
VeranstalterVBE BV Arnsberg
In Kooperation mitVBE BV Arnsberg
AnsprechpartnerStephanie Renz, s.renz@vbe-nrw.de
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 20,00 EUR
Anmeldung Zur Anmeldung bitte hier klicken

Anmeldeschluss: 28.10.2022 | Freie Plätze: 167



VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW