Und immer wieder Vertretungsunterricht…?!

OS
Online-Seminar

„Ihr Einsatz dient nicht zur Abdeckung der Stundentafel…“ – das ist leider oft leichter gesagt als umgesetzt. Immer mehr Problemanzeigen machen deutlich, wie schwer es ist, in Zeiten zunehmenden Lehrkräftemangels als sozialpädagogische Kraft nicht zum “Lückenfüller“ und zur Vertretungslehrkraft zu werden. Im Dialog mit Kolleginnen und Kollegen in den Arbeitsfeldern Schuleingangsphase und Multiprofessionelles Team/Gemeinsames Lernen möchten wir aufzeigen, welche Gelingensbedingungen es gibt und wo Stolpersteine für den professionsspezifischen Einsatz liegen: Wie geht ihr mit Vertretungsunterricht um? Welchen rechtlichen Rahmen gibt es? Wie führt man den Dialog im Kollegium? Welche Argumente helfen? Wo findet man weitergehende Hilfe?

Dieses Seminar ist ausschließlich für VBE-Mitglieder! Wir bitten um Verständnis, dass dieser Austausch "Aus der Praxis für die Praxis" VBE-intern stattfindet.


AdressatenSozialpädagogische Kolleginnen und Kollegen im Landesschuldienst NRW
ThemaKommunikation, Multiprofessionelle Teams, Rechtsfragen, Schuleingangsphase, Sonstige, Teamentwicklung, VBE intern
Termin Samstag, 25.03.2023, 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
OrtOnline-Seminar, Online Seminar, 48143 Online-Seminar
Referent/enDoris Feldmann, Leiterin Referat Sozialpädagogische Berufe, VBE NRW
VeranstalterVBE BV Münster
AnsprechpartnerDoris Feldmann, d.feldmann@vbe-nrw.de, Tel: 01520 4993029
KostenVBE Mitglieder: 0,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 0,00 EUR
Anmeldung Zur Anmeldung bitte hier klicken

Anmeldeschluss: 24.03.2023 | Freie Plätze: 93



VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2020 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW